FORTBILDUNGEN FINDEN


  • Alle
  • Pädagogik
  • Organisation
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • EDV
  • Kommunikation
  • Angebote für SOAL Mitglieder
  • Alle
  • Eltern
  • Erzieher*innen
  • Leitungskräfte
  • Lehrer*innen
  • Sozialpädagog*innen
  • Geschäftsführungen
  • Hygieneverantwortliche
  • Hauswirtschaftskräfte
  • SOAL KIT Anwender*innen
  • Vereinsvorstände
  • Alle
  • Barrelet, Lea
  • Baumann, Bodo
  • Beck-Neckermann, Johannes
  • Beek, Angelika von der
  • Bolte, Nina
  • Breitsprecher, Jörg
  • Breyhan, (Dr. phil.) Halka
  • Callies, Helga
  • Daldrop, Kira
  • Diederich, Jutta
  • Ehninger, Elke
  • Fieguth, Kai
  • Giesder-Pempelforth, Maila
  • Grimpe, Elke
  • Günsch, Susanne
  • Hagen, Sonja
  • Hancke, Sabine
  • Isfort-Eden, Hilke
  • Kaulen, Ulrich
  • Klimczak, Julia
  • Knisel-Scheuring, Gerlinde
  • Knolle, Markus
  • Komposch, Claudia
  • Krause, Anke
  • Krengel, Stephanie
  • Krömer, Franziska
  • Kuhn, Angela
  • Kümmerle, Sabine
  • Lange, Susan
  • Legge, Martin
  • Leverenz, Carsten
  • Liebel, Manfred
  • Mario Müller
  • Meiners, Kathrin
  • Müller, Sabine
  • Oerke, Donata
  • Panitz, (Dr.) Kathleen
  • Reichelt, Claus
  • Schäfer, (Prof. Dr.) Gerd-E.
  • Schmidt, (Dr.) Kitty
  • Schmidtke, Björn
  • Schultz-Brummer, Anne
  • Stemmer, Susanne
  • Stüwe, Christin
  • Timm, Cornelia
  • Ulfig, Vanessa
  • von Klitzing, Maren
  • Wagner, Esther
  • Witz, Christina
WARENKORB:
Der Warenkorb ist leer.
ORG

Erste Hilfe Ausbildung

in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder

Dieser erste Hilfe-Kurs richtet sich speziell an alle, die mit Kindern zu tun haben. Sie erlernen lebensrettende Sofortmaßnahmen, aber auch Umgang mit alltäglichen Gefahren wie Verbrühungen oder Sonnenstich.
Dieser Kurs vermittelt lebensrettende Maßnahmen nicht nur für Erwachsene, er behandelt auch die Besonderheiten, die bei der ersten Hilfe am Kind zu beachten sind. Denn Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, daher haben wir diesen Erste-Hilfe-Kurs speziell auf Menschen abgestimmt, die beruflich oder privat mit Kindern zu tun haben.

In diesem Kurs lernen Sie unter anderem: das Absichern einer Notfallstelle, den Allgemeinzustand erkrankter Kinder zu kontrollieren und hinsichtlich einer lebensbedrohlichen Situation zu beurteilen, einen Notfall zu melden, eine Rettung aus dem Gefahrenbereich durchführen zu können, Verunglückte psychisch zu betreuen und für ihren Wärmeerhalt zu sorgen, die Wundversorgung und das Anlegen eines Verbandes, bedrohliche Blutungen zu erkennen und richtig zu handeln, den Bewusstseinszustand zu kontrollieren und die Gefahren der Bewusstlosigkeit zu kennen, eine Atemkontrolle durchzuführen und die Gefahren des Atemstillstandes zu kennen, die Seitenlage durchführen zu können, einen Automatisierten Externen Defibrillator (AED) innerhalb einer Wiederbelebung anzuwenden, Atemstörungen zu erkennen und entsprechend zu handeln, kreislaufbedingte Störungen zu erkennen und entsprechende Maßnahmen durchführen zu können. Anhand praktischer Übungen werden wir das Erlernte vertiefen.

Die Kosten dieser Fortbildung können bei rechtzeitiger Beantragung einer Kostenübernahme bei der UK Nord von der UK Nord übernommen werden. Voraussetzung dafür ist die Abgabe der Kostenübernahmeerklärung bis spätestens Veranstaltungsbeginn. Bei Teilnahme ohne Vorlage einer Kostenübernahmeerklärung erhebt brandmauer.nord eine Teilnahmegebühr i.H.v. 30€ pro Teilnehmer*in.
Termine
04.09.2018 09:00 - 17:30 SOAL Bildungsforum
Anmeldung
Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich!
Anmeldefrist: 21.08.2018
Seminar-Nr: ORG_GE1815 In den Warenkorb Anmelden Mehr
Seminar-Nr: ORG_GE1815 In den Warenkorb Anmelden Schliessen
Beginn 04.09.2018 09:00 - 17:30
Referent_in Schmidtke, Björn Mehr zur Person
1 Termin
Zielgruppe
Eltern
Erzieher*innen
Lehrer*innen
Sozialpädagog*innen
Leitungskräfte
Geschäftsführungen
Kosten Mitglieder: 0,00 €
Externe: 0,00 €
Kontakt Lea Barrelet
Tel. 040/432 584-270
lea.barrelet@soal.de