Weiterbildungen finden


  • Alle
  • Pädagogik
  • Organisation
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kommunikation
  • Angebote für SOAL Mitglieder
  • Alle
  • Eltern
  • Erzieher*innen
  • Leitungskräfte
  • Lehrer*innen
  • Sozialpädagog*innen
  • Geschäftsführungen
  • Hygieneverantwortliche
  • Hauswirtschaftskräfte
  • SOAL KIT Anwender*innen
  • Vereinsvorstände
  • Alle
  • Ahrens-Lück, Carola
  • Barrelet, Lea
  • Baumann, Bodo
  • Beck-Neckermann, Johannes
  • Beek, Angelika von der
  • Beucher, Susanne
  • Bolte, Nina
  • Breyhan, (Dr. phil.) Halka
  • Daldrop, Kira
  • Dieken, Jan van
  • Eden, Hilke
  • Fieguth, Kai
  • Fink, Michael
  • Grimpe, Elke
  • Hagen, Sonja
  • Hancke, Sabine
  • Hüseman, Anita
  • Kaulen, Ulrich
  • Klimczak, Julia
  • Klitzing, Maren von
  • Knisel-Scheuring, Gerlinde
  • Komposch, Claudia
  • Krause, Anke
  • Krömer, Franziska
  • Kuhn, Angela
  • Lange, Susan
  • Legge, Martin
  • Leverenz, Carsten
  • Liebel, Manfred
  • Monte, Marymar del
  • Müller, Mario
  • Oerke, Donata
  • Ohlhorn, Dana
  • Reichelt, Claus
  • Schäfer, (Prof. Dr.) Gerd-E.
  • Schmidtke, Björn
  • Schultz-Brummer, Anne
  • Stemmer, Susanne
  • Stoltenberg, Ute
  • Timm, Cornelia
  • Ulfig, Vanessa
  • Wagner, Esther
  • Witz, Christina
Warenkorb:
Der Warenkorb ist leer.
PAD

[200226] ABGESAGT // Bauen ist lustvolles Lernen // ABGESAGT

Von der Sandburg zum Staudamm bis hin zur Architektur

Ein Baubereich für Kinder bietet uneingeschränkte Möglichkeiten! Im Seminar probieren Sie es selbst aus und erhalten Anregungen zu Materialien und Gestaltungsmöglichkeiten in der eigenen Einrichtung.
Beim schöpferischen Bauen verarbeiten Kinder ihre Erlebnisse, sie erschließen sich physikalische Gesetzmäßigkeiten sowie mathematische Grunderfahrungen. Ein Bauwerk ist sichtbar, greifbar, vorzeigbar und somit ein Erfolgserlebnis. Durch das Bauen gewinnt das Kind an Selbstvertrauen.

Wenn wir daran anknüpfen, was Kinder selbst können und ihnen Gelegenheiten für selbsttätiges Handeln bieten, haben wir die größte Chance, ihre Bildungsprozesse zu beobachten. Es ist das Wesen dieser Bildungsprozesse, dass Kinder sie selbst initiieren und sie ein hohes Maß an Entwicklungsmöglichkeiten bieten. Im Seminar wollen wir vielfältige (auch ungewöhnliche) Materialien ausprobieren und diese auf ihre Alltagstauglichkeit in der Kita überprüfen. Wir betrachten den Baubereich auch in Verbindung mit weiteren Bildungsbereichen wie Rollenspiel, Sprachbildung und ästhetischer Bildung. Zu Gast im Seminar ist eine Kitaleiterin, die beschreibt, wie ein Baubereich über einen längeren Zeitraum lebendig bleiben kann. Wir beschäftigen uns damit, welche Faktoren dabei eine Rolle spielen und wie Pädagog*innen diese unterstützen können. Außerdem werfen wir einen Blick auf die eigene Einrichtung und reflektieren, ob der Baubereich eher langweilig oder inspirierend ist, ob die Materialien anregend oder uninteressant sind. Oder ob es andere Faktoren gibt, die das ausdauernde Spiel verhindern. Sie erhalten Anregungen zur Gestaltung des Baubereiches und der Materialpräsentation in den eigenen Räumen.

Dieses Seminar bietet
:
  • Anregungen zu geeigneten Materialien
  • Fachliche und theoretische Impulse zum Thema Bauen
  • Individuelle Beratung durch konkrete Arbeit am Grundriss der eigenen Einrichtung*

* Bitte den Grundriss der eigenen Einrichtung mitbringen.
Ab 12 Teilnehmenden wird die Referentin Esther Wagner durch Angelika Wenzel als Co-Referentin unterstützt.
Termine
26.02.2020 9°° - 16°° Uhr SOAL Bildungsforum // Große Bergstraße 154 // 22767 Hamburg
27.02.2020 9°° - 16°° Uhr SOAL Bildungsforum // Große Bergstraße 154 // 22767 Hamburg
Seminar-Nr: PAD_MAT2012 In den Warenkorb Anmelden Mehr
Seminar-Nr: PAD_MAT2012 In den Warenkorb Anmelden Schliessen
Beginn 26.02.2020 9°° - 16°° Uhr
Referent_in Wagner, Esther Mehr zur Person
2 Termine
Zielgruppe
Eltern
Erzieher*innen
Leitungskräfte
Lehrer*innen
Sozialpädagog*innen
Hauswirtschaftskräfte
Kosten Mitglieder: 190,00 €
Externe: 260,00 €
Kontakt Tina Schermer
tina.schermer@soal.de
040 43 25 84 270