Weiterbildungen finden


  • Alle
  • Pädagogik
  • Organisation
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Kommunikation
  • Angebote für SOAL Mitglieder
  • Alle
  • Eltern
  • Erzieher*innen
  • Leitungskräfte
  • Lehrer*innen
  • Sozialpädagog*innen
  • Geschäftsführungen
  • Hygieneverantwortliche
  • Hauswirtschaftskräfte
  • SOAL KIT Anwender*innen
  • Vereinsvorstände
  • Alle
  • Ahrens-Lück, Carola
  • Alexander Timmermann
  • Barrelet, Lea
  • Baumann, Bodo
  • Beck-Neckermann, Johannes
  • Beucher, Susanne
  • Bolte, Nina
  • Breyhan, (Dr. phil.) Halka
  • Clarck, Zoe
  • Daldrop, Kira
  • Dieken, Jan van
  • Fieguth, Kai
  • Fink, Michael
  • Gerdau, Nina
  • Grimpe, Elke
  • Hagen, Sonja
  • Hancke, Sabine
  • Hüseman, Anita
  • Kaulen, Ulrich
  • Klimczak, Julia
  • Klitzing, Maren von
  • Knisel-Scheuring, Gerlinde
  • Komposch, Claudia
  • Krause, Anke
  • Krömer, Franziska
  • Kuehn, Susanne
  • Kuhn, Angela
  • Lange, Susan
  • Legge, Martin
  • Leverenz, Carsten
  • Müller, Mario
  • Nadjmabadi, Schahin
  • Oerke, Donata
  • Ohlhorn, Dana
  • Schäfer, (Prof. Dr.) Gerd-E.
  • Schmidtke, Björn
  • Schultz-Brummer, Anne
  • Schwarzbach-Apithy, Aretha
  • Schwerthelm, Moritz
  • Stemmer, Susanne
  • Stoltenberg, Ute
  • Timm, Cornelia
  • Ulfig, Vanessa
  • Wagner, Esther
  • Witz, Christina
Warenkorb:
Der Warenkorb ist leer.
PE

[20210629] Online Workshop: Kinder in der Pandemie

Handlungsfähig. Aktiv. Resilient.

In diesem Online-Workshop wollen wir darstellen und diskutieren, wie das Corona-Testen von Kindern in der Einrichtung kindorientiert stattfinden kann und wie ihre Rechte dabei berücksichtigt werden.
In Schulen und zunehmend auch Kitas haben Kinder die Möglichkeit, sich selbst anhand von Antigen-Tests auf COVID19 zu testen oder testen zu lassen. Dies eröffnete die Möglichkeit, den Kitabetrieb wieder aufzunehmen und dabei mehr Sicherheit für alle Beteiligten zu bieten. Gleichzeitig gibt es im „Live-Experiment Corona-Pandemie“ nach wie vor auf nicht alle Fragen Antworten. Fachkräfte wie auch Eltern sind sich untereinander nicht einig, inwieweit und in welcher Form Kinder Schaden durch den Lockdown nehmen und welche Rolle verpflichtende Tests spielen. Unter der besonderen Berücksichtigung des Testens von Kindernwollen wir den Blick auf die Stärken und Resilienz von Kindern richten. Dabei ist es uns wichtig, der Frage nachzugehen wie ein Testen aussehen kann, welches sich konsequent an den Kindern, ihren Perspektiven und ihren Rechten orientiert.Wir denken, dass sich Kinder in dieser Pandemie als wirkmächtig erleben sollten und dass Kinder gerne einen Beitrag für die Gesellschaft und ihre Umgebung leisten. Kinder kann es unterstützen, wenn sie in der Lage sind anhand eines Tests herauszufinden, ob sich das Virus in ihrem Körper eingenistet hat oder nicht.

Anhand eines Impulsreferates der Psychologin und Fortbildnerin Sabine Hancke, die sich anschließend ins Gespräch mit den Kita-Leitungen Nina Langer und Thorsten Behnk begibt, gehen wir unserer These nach. Sie/ ihr seid eingeladen, in Kleingruppen Ihre/ eure Sichtweisen und Erfahrungen zu diskutieren.

Die Teilnahme ist kostenlos. Alle interessierten Fachkräfte und Eltern sind herzlich eingeladen.
Termine
29.06.2021 11:00 - 13:00 Uhr Zoom
Anmeldung
Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich!
Anmeldefrist: 28.06.2021
Seminar-Nr: PAD_THM21138 In den Warenkorb Anmelden Mehr
Seminar-Nr: PAD_THM21138 In den Warenkorb Anmelden Schliessen
Beginn 29.06.2021 11:00 - 13:00 Uhr
Referent_in Hancke, Sabine Mehr zur Person Schultz-Brummer, Anne Mehr zur Person
1 Termin
Zielgruppe
Erzieher*innen
Eltern
Leitungskräfte
Lehrer*innen
Sozialpädagog*innen
Geschäftsführungen
Hygieneverantwortliche
Vereinsvorstände
Kosten Mitglieder: 0,00 €
Externe: 0,00 €
Kontakt Lea Barrelet
lea.barrelet@soal.de
040 43 25 84 270