FORTBILDUNGEN FINDEN


  • Alle
  • Pädagogik
  • Organisation
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • EDV
  • Kommunikation
  • Angebote für SOAL Mitglieder
  • Alle
  • Eltern
  • Erzieher*innen
  • Leitungskräfte
  • Lehrer*innen
  • Sozialpädagog*innen
  • Geschäftsführungen
  • Hygieneverantwortliche
  • Hauswirtschaftskräfte
  • SOAL KIT Anwender*innen
  • Vereinsvorstände
  • Alle
  • Ahrens-Lück, Carola
  • Barrelet, Lea
  • Baumann, Bodo
  • Beck-Neckermann, Johannes
  • Beek, Angelika von der
  • Beucher, Susanne
  • Bolte, Nina
  • Breyhan, (Dr. phil.) Halka
  • Daldrop, Kira
  • Dieken, Jan van
  • Fieguth, Kai
  • Grimpe, Elke
  • Hagen, Sonja
  • Hancke, Sabine
  • Hüseman, Anita
  • Klimczak, Julia
  • Klitzing, Maren von
  • Knisel-Scheuring, Gerlinde
  • Komposch, Claudia
  • Krause, Anke
  • Kuhn, Angela
  • Lange, Susan
  • Legge, Martin
  • Leverenz, Carsten
  • Monte, Marymar del
  • Müller, Mario
  • Oerke, Donata
  • Ohlhorn, Dana
  • Reichelt, Claus
  • Schäfer, (Prof. Dr.) Gerd-E.
  • Schmidtke, Björn
  • Schultz-Brummer, Anne
  • Stemmer, Susanne
  • Stoltenberg, Ute
  • Ulfig, Vanessa
  • Wagner, Esther
  • Witz, Christina
WARENKORB:
Der Warenkorb ist leer.
PAD

Abgesagt! "Berühren und berührt werden – Bewegen und bewegt werden''

Berührungs- und Bewegungsinteraktionen im Krippenalltag abgestimmt/responsiv begleiten

Durch Berühren und Bewegung können wir das kleine Kind in seinem Alltag unterstützen.
Berührung und Bewegung zählen zu den ersten Kommunikationsmitteln kleiner Kinder. Über bestimmte Berührungen und Bewegungen mit anderen Menschen lernen sie eigene Bewegungsfähigkeiten und wichtige motorische Abläufe kennen. Die Gestaltung dieser Interaktionen hat daher entscheidende Auswirkungen auf die gesamte Entwicklung des Kindes, seine Kommunikationsfähigkeit und sein Wohlbefinden.

Im pädagogischen Alltag findet sich eine Vielzahl an berührungs- und bewegungsintensiven Möglichkeiten. Den Großteil nehmen dabei die Aktivitäten des täglichen Lebens ein: sich selbstständig beschäftigen, schlafen, essen oder sich ankleiden. All dies muss ein kleines Kind zunächst lernen. Die pädagogische Fachkraft kann es dabei durch Berührung und Bewegung unterstützen. Im Fokus der Weiterbildung stehen daher die sogenannten Handlingkompetenzen der pädagogischen Fachkraft in diesen Alltagssituationen.

Inhalte sind:
  • Aktuelle Ansätze und relevante Aspekte für das Handling im pädagogischen Kontext.
  • Fertigkeiten zu Bewegung- und Berührungslernen unter anderem das Erkennen in Alltagssituationen.
  • Gestaltungsmöglichkeiten und Ideen der Umsetzung von Handlingkompetenzen in Schlüsselsituationen des Krippenalltages.
  • Wahrnehmung und Reflexion der eigenen Bewegungen und der Berührungsqualität. 
  • Responsive Antworten auf der Ebene von Berührung und Bewegung entwickeln.

Bitte bringen Sie eine Decke oder Matte mit, um sich für praktische Übungen auf den Boden legen zu können.
Termine
21.10.2019 9°° - 16°° Uhr SOAL Bildungsforum // Große Bergstraße 154 // 22767 Hamburg
Seminar-Nr: PAD_THM_KRI1924 In den Warenkorb Anmelden Mehr
Seminar-Nr: PAD_THM_KRI1924 In den Warenkorb Anmelden Schliessen
Beginn 21.10.2019 9°° - 16°° Uhr
Referent_in Daldrop, Kira Mehr zur Person
1 Termin
Zielgruppe
Eltern
Erzieher*innen
Lehrer*innen
Sozialpädagog*innen
Kosten Mitglieder: 80,00 €
Externe: 115,00 €
Kontakt Tina Schermer
tina.schermer@soal.de
040 43 25 84 270